Hannes

Der Bass

«Leichte kongenitale Prosopagnosie» Ich kann mir Gesichter nicht merken. Wenn es vorkommt, dass ich dich nach einem Gespräch am Abend am nächsten Tag einfach nicht grüsse und wenn Du mich dann darauf ansprichst eher ungelenk versuche zu verschleiern, dass ich Dich nicht kenne, dann hat das wirklich, und das meine ich so, wirklich nichts mit Dir oder dem Inhalt des Gesprochenen zu tun ..., sondern nur mit meinem Wiedererkennungsdefekt. Blöd ist halt, dass ich es immer erst zu spät bemerke. 

Erschwerend kommt hinzu, dass ich zwei Brüder habe, die ungefähr gleich alt sind und mir äusserlich offenbar ähneln. Das ist natürlich an und für sich nichts Schlimmes. Doch es gibt Menschen, die meinen sie treffen Ritschi oder Michi, aber eben mich vor sich haben. Da ich umgekehrt davon ausgehe, dass ich sie kennen müsste aber einfach nicht wiedererkennen würde und dies im Gespräch eben zu verschleiern versuche, führt das zu reichlich Verwirrung.

Dass die schlechte Gesichtserkennung mit einem schlechten Namensgedächtnis einhergeht ist vermutlich klar. Aber dies ist eine andere Geschichte.

Damit ich sicher den Namen meiner Frau nicht vergesse, hat Märt ihn auf meinem Kittel verewigt. Das Gesicht stimmt nicht ganz genau.

Master Hannes